Zhineng Qigong ohne Lehrer geht nicht - Warum ?


Es ist wie mit einer Kerze – ohne Flamme kein Licht.
Was hilft sie, wenn das Feuer zum Anzünden fehlt ?
Die Form, also die Übung, ist nur die Kerze.
Schlechte Lehrer sind große Kerzen ohne Flamme.
Dort kann man die Form lernen – mehr nicht.
Die Übungen sind dann nur Gymnastik.
Also eine Kerze ohne Flamme reicht nicht.
Die Form muß mit Inhalt gefüllt werden.
Man braucht einen Lehrer, wo die Flamme brennt.
Dort kann man sich Feuer holen – dann geht es.
Dann wird das Licht brennen und immer stärker leuchten.


 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Freude bereiten

Wandhocke - Dun Qiang Fa

Qi - wie es auf den Blutdruck wirkt